Rufen Sie unsere kostenfreie Servicenummer an:
0800/28 680 28

Oder nutzen Sie unser


Kontaktformular»

Wir sind strategischer IT Partner von Kinderlachen

GREEN IT sponsert IT-Equipment für Kinderlachen - Rechner, Tablets und Drucker im Wert von 17.500 Euro überreicht

 

Mit Computern, Tablets, Druckern und entsprechender Netzwerktechnik unterstützt Green IT Kinderlachen e.V. Andreas Heiermann, Generalbevollmächtigter des Dortmunder Systemhauses, übergab nun das umfangreiche IT-Equipment im Wert von 17.500 Euro an Marc Peine, Geschäftsführer von Kinderlachen. Das Sponsoring besiegelt die neue strategische Partnerschaft zwischen Green IT und dem gemeinnützigen Dortmunder Verein.

 

„Als bekennende Dortmunder sind wir stolz, dass die beiden Kinderlachen-Gründer Marc Peine und Christian Vosseler ein so großartiges, nachhaltiges Projekt auf die Beine gestellt haben. Sie haben ihre Idee ständig weiterentwickelt. Heute unterstützen sie deutschlandweit Kinder und Jugendliche und helfen so, deren Leben zu verändern und unsere Gesellschaft positiv zu beeinflussen“, so Heiermann. Mit seiner Hardware Unterstützung stellt das Systemhaus sicher, dass der Verein die notwendigen technischen Ressourcen hat, um seine Mission zu erfüllen.

 

„Wir freuen uns auf eine fruchtbare und produktive Zusammenarbeit mit Green IT. Das Unternehmen steht für Werte, die für uns von großer Bedeutung sind. Für Kinderlachen beinhaltet diese nachhaltige Partnerschaft vereinfachte und reduzierte, aber dennoch effektive Arbeitsabläufe, um unsere gesamte Energie für Hilfsaktionen einsetzen zu können“, erklärt Peine.

 

Green IT überzeugt mit dem Konzept, Ökonomie und Ökologie miteinander zu verbinden. Durch den intelligenten Einsatz von IT können Unternehmen Ressourcen schonen und Kosten sparen. Das Systemhaus schafft ein Bewusstsein dafür, welche Potenziale es gibt und unterstützt dabei, Prozesse zu optimieren und unnötigen Papierverbrauch zu vermeiden. Kunden können durch die Verbesserung der technischen Infrastruktur und die Optimierung der Ressourceneinstellungen sowohl den Stromverbrauch und CO2-Emissionen um mehr als 30 Prozent senken, als auch die Kosten für Energie und IT um bis zu 40 Prozent reduzieren.

„Wir sind der Überzeugung, dass mit unserer Unterstützung fantastische Dinge erreicht werden können. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr über die Partnerschaft mit Kinderlachen“, ergänzt Heiermann.