Kostenlose Support-Hotline:  +49 800 28 680 28 QuickSupportKundenportal
Kostenlose Support-Hotline:  +49 800 28 680 28 TeamViewerKundenportal

Starker Arbeitgeber mit Umsatzwachstum in Krisenzeiten

GREEN IT verbucht während der Corona-Pandemie das erfolgreichste Ergebnis in der Firmengeschichte

Dortmund, 19. Mai 2021

Weiterhin auf Wachstumskurs ist das auf nachhaltige Lösungen spezialisierte IT-Systemhaus GREEN IT. Mit einem Rekordumsatz in Höhe von knapp 45 Millionen Euro und 37 neuen Mitarbeiter:innen allein im vergangenen Jahr schließt der IT-Dienstleister 2020 als das erfolgreichste Geschäftsjahr seit Firmengründung ab. Gegenüber dem Vorjahr hat GREEN IT ein Umsatzwachstum von +13 % erzielt.

Dazu Florian Stäwen, CFO bei GREEN IT: „Die Nachfrage nach Digitalisierungskonzepten in Verbindung mit einem klaren nachhaltigen Gedanken steigt signifikant. Diese Verknüpfung prägte unsere Vision schon vor der Pandemie und ist fest in unserer Unternehmens-DNA verankert.“

Die Anzahl an Neukunden stieg um +14 %. Dieser Erfolg ist das Ergebnis der besonderen Leistung der 150 Mitarbeiter:innen starken Belegschaft im Corona-Jahr 2020. „Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis in den aktuell so schwierigen Zeiten“, ergänzt Stäwen.

Neue Standorte und Wachstumstreiber

Trotz der Pandemie eröffnete GREEN IT im vergangenen Jahr zudem drei neue Standorte in Hagen, Oberhausen und Hannover. Im Fokus der zahlreichen Projekte standen 2020 Lösungen zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen und für das mobile Arbeiten im Homeoffice. Neue und bestehende Kunden wurden entsprechend den veränderten Anforderungen im Arbeitsalltag sowohl mit Hardware wie Laptops und Telefonen als auch mit State-of-the-Art Server-Infrastrukturen aus der Cloud oder On-Premises sowie Anwendungen für Internettelefonie und Collaboration Tools ausgestattet.

Mitarbeiter:innen und soziales Engagement im Fokus – erst recht während der Pandemie

Der Mensch steht bei GREEN IT im Mittelpunkt – oberste Priorität haben immer Gesundheit und Sicherheit aller Mitarbeiter:innen. Regelungen für getrennte Schichten, Schutzmaßnahmen in den Büroräumen sowie die deutliche Ausweitung der Homeoffice-Arbeitsplätze sind seit dem Frühjahr 2020 die Pfeiler für eine wirksame Corona-Strategie bei GREEN IT. Durch den eigenen Krisenstab konnte bereits vor der verpflichtenden Arbeitsschutzverordnung eine umfassende Teststrategie mit zwei Tests pro Mitarbeiter:in pro Woche eingeführt werden. Ob eigens bestellte Foodtrucks, digitale Veranstaltungen und Online-Tastings oder kleine Motivationspakete ins Homeoffice, trotz aller Einschränkungen wird man bei GREEN IT kreativ, um Traditionen aufrechtzuerhalten und den Teamspirit zu bewahren.

„Wir sind sehr froh, dass unsere Maßnahmen Wirkung gezeigt haben und unser Team bis jetzt so gestärkt und mit vielen neuen Kolleginnen und Kollegen an Bord durch die Pandemie gegangen ist. Besonders wichtig ist uns, dass wir auch in den Corona-Jahren 2020/ 2021 alle Ausbildungsberufe mit bereits elf Nachwuchskräften besetzt haben“, erklärt Stäwen.

Zusammenhalt bringt Stärke

Die GREEN IT Familie hat im vergangenen Jahr zusammengehalten, Selbstbewusstsein und Stärke bewiesen. Das war nicht nur für das gemeinschaftliche Miteinander wichtig, sondern hat sich auch in den vorliegenden Unternehmensergebnissen niedergeschlagen. Diesen Erfolg teilen die Verantwortlichen auch in Zeiten von Corona mit den Mitarbeiter:innen und der Gesellschaft. Kein Sponsoringvertrag wurde 2020 gekündigt, alle Aktivitäten mit Sportvereinen oder -veranstaltern wurden fortgeführt. So wurde beispielsweise das Fußballturnier des SV Brackel 06 unterstützt und die Fortführung des traditionellen GREEN IT Westfalenparklaufs, der im vergangenen Jahr nur virtuell stattfinden konnte, als Hauptsponsor für 2020 und auch bereits für 2021 bestätigt. Mitarbeiter:innen profitieren gleich doppelt vom Erfolg von GREEN IT: Eine betriebliche Altersvorsorge wurde bereits Mitte des Jahres eingeführt, und in diesen Tagen erhalten die Beschäftigten eine Erfolgsbeteiligung für das gemeinsam erreichte Rekordergebnis im Jahr 2020.

Übernahme von Verantwortung

Für ihr Engagement und die Übernahme sozialer Verantwortung ist GREEN IT in den vergangenen Wochen und Monaten mehrfach ausgezeichnet worden – als FamUnDo-zertifiziertes Unternehmen (Familienbewusste Unternehmen in Dortmund), als TOP Arbeitgeber 2021 und mit dem Siegel für Ausbildungsqualität der Handwerkskammer Dortmund. Mit der modernen Unternehmenskultur, transparenter Mitarbeiter:innenkommunikation und Familienfreundlichkeit begeistert das Unternehmen sowohl seine Beschäftigten als auch interessierte Bewerber:innen. Weiterhin auf Wachstumskurs, ist das IT-Systemhaus auch 2021 auf der Suche nach neuen Teammitgliedern.

 
 
Foto: GREEN IT
von links nach rechts: Florian Stäwen, CFO, Jan Schriewer, CSO, Thomas Lesser, Geschäftsführer
Diesen Artikel teilen
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
© GREEN IT 2021
made with in Dortmund
Rückruf vereinbaren
Sie wünschen ein persönliches Gespräch?
Füllen Sie einfach das Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können. Wir melden uns so schnell wie möglich zu der von Ihnen gewünschten Uhrzeit zurück.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Erreichbar von/bis:

Kontakt aufnehmen
GREEN IT Dortmund • Joseph-von-Fraunhofer-Straße 15 • 44227 Dortmund

Unsere Servicezeiten:

Montag – Donnerstag: 7:30 bis 17:00 Uhr
Freitag: 7:30 bis 14:30 Uhr

ausgenommen gesetzliche Feiertage

GREEN IT Service Portal

Verschaffen Sie sich einen schnellen Überblick zu offenen und geschlossenen Tickets sowie den aktuellen Bearbeitungsständen.

GREEN IT Connnect Portal

Mit Ihrem Kundenlogin verwalten Sie Ihre Aufträge und Rechnungen für Telefonie, Internet und Mobilfunk bequem in unserem Online Portal.

Bildschirm off.
Sparen on!

Wussten Sie schon?
Ein dunkler Monitor verbraucht im Gegensatz zu einem hellen bis zu 20% weniger Energie.