Service-InformationenSupport-Hotline:  +49 800 28 680 28 QuickSupportKundenportal

Suche
Close this search box.

📢 Unser Supportteam ist auch zwischen den Tagen zu den gewohnten Servicezeiten für Sie im Einsatz. Weitere Informationen erhalten Sie hier: GREEN IT Service und Support  

Das IT-Systemhaus für ganzheitliche IT-Lösungen in Ihrem Unternehmen

Gestalten Sie den digitalen Wandel verantwortungs­bewusst und lückenlos mit unseren GREEN IT Managed Services

Als unabhängiges IT-Systemhaus unterstützen wir Sie dabei, Ihre IT-Landschaft ganzheitlich zu durchdenken. Mit unserem grünen Daumen gestalten wir nachhaltige und skalierbare Lösungskonzepte für Ihren digitalen Büroalltag heute und in Zukunft.

Economy meets Ecology

Mit der Transformation der Arbeitswelt beginnt ein neues IT-Zeitalter. Eine stabile IT-Infrastruktur definiert mehr denn je die Effizienz und den Erfolg von Unternehmensprozessen. Und ein verantwortungsbewusster Umgang mit Ressourcen wird zur unternehmerischen Verpflichtung.

Als erstes grünes IT-Systemhaus setzen wir genau dort an und schaffen ganzheitliche Konzepte aus der Symbiose von Ökonomie und Ökologie. Unser Ziel ist es, nachhaltige IT-Lösungen in ganz Deutschland zu etablieren – verbunden mit dem besten Service bundesweit. Sie profitieren von einem Konzept mit Dreifachnutzen: Optimierung der IT-Infrastruktur, Entlastung der Umwelt und Reduktion von Kosten.

0 %
durchschnittliche Kosteneinsparungen
0 kg
erzielte CO2-Einsparungen
0
Machines in Field
Aktuelles

Gute Gründe GREEN IT als Ihr IT-Systemhaus zu beauftragen

Wir bieten keine Leistungen von der Stange, sondern schaffen maßgeschneiderte Komplettlösungen, abgestimmt auf Ihren konkreten Bedarf. Jedes Jahr entstehen in einem mittelständischen Unternehmen im Schnitt 700.000 Euro Kosten, verursacht durch unzureichendes IT-Management. Das wollen wir ändern und gleichzeitig mit nachhaltigen IT-Lösungen einen positiven Beitrag für unsere Umwelt leisten.

Wir agieren herstellerunabhängig und entscheiden unvoreingenommen, um Ihre Systemlandschaft ganzheitlich zu optimieren. Als Impulsgeber der Branche setzen wir auf innovative, ressourcenschonende und energieeffiziente IT- und Druckkonzepte. Sie verbrauchen weniger Strom und profitieren von einem nachhaltigen Umgang der eingesetzten Ressourcen und Hardwarekomponenten.

GREEN IT Audits

Wird Ihre IT-Landschaft den rasant steigenden Anforderungen gerecht? Wie flexibel können Sie in Zeiten wie diesen reagieren? Und am wichtigsten: Wie sicher und wirtschaftlich sind Ihre aktuellen Lösungen? Wir verschaffen uns einen detaillierten Überblick, zeigen vorhandene Stärken und Schwächen auf und bestimmen den dringendsten Handlungsbedarf.

Soziale Träger und Wohlfarts­verbände setzen auf GREEN IT

Wir sind der vertrauensvolle Partner für Organisationen, Verbände und soziale Einrichtungen, die in einer digitalen Welt nachhaltig agieren möchten. Egal ob ein Update der Serverstrukturen, eine moderne Kollaborationslösung oder ein umweltbewusstes Druckkonzept gefragt ist: unsere branchenerfahrenen Expert:innen wissen, worauf es bei IT-Fragen im Sozialwesen ankommt.

Zero Emission IT

Die Digitalisierung bedroht das Klima, denn der Stromverbrauch für Rechenleistung und IT-Infrastruktur steigt überproportional und wird weiter zunehmen. Mit unseren innovativen Konzepten wie der GREEN IT Cloud und der smartflower treiben wir den intelligenten Einsatz erneuerbarer Energien zur Versorgung von IT-Verbrauchern und liefern einen wichtigen Baustein auf dem Weg zur Zero Emission IT.

Produktivität & Sicherheit steigern mit unseren Technical Services

Mit unseren Technical Services sorgen wir für einen reibungslosen Betrieb Ihrer Unternehmens-IT. Unser umfassendes Angebot bietet unkomplizierten Client Repair Service, die professionelle Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel, zertifizierte Datenträgervernichtung und Datenlöschung sowie maßgeschneiderten OnSite und Remote Support.

Häufig gestellte Fragen zu IT-Systemhäusern

Für viele Unternehmen ist die IT-Infrastruktur ein komplexes und undurchschaubares Thema. Ein IT-Systemhaus kann hier Abhilfe schaffen, denn es bietet IT-Komplettlösungen an, die Software und Hardware bestmöglich miteinander verbinden. Dabei unterstützt Sie ein IT-Systemhaus in vielen verschiedenen Bereichen – von der IT-Sicherheit bis zum Aufbau einer effektiven und zuverlässigen IT-Infrastruktur im Unternehmen. 

Die IT-Expert:innen kennen sich in allen Themen rund um die Unternehmens-IT bestens aus und können Sie nicht nur ganzheitlich beraten, sondern Ihnen auch bei der Installation, der Einrichtung und der Wartung von Geräten und Systemen zur Seite stehen.

Der Systemhaus-Gedanke besagt in seinem Kern, dass Hardware- und Softwarelösungen aufeinander abgestimmt werden sollten. Sie können sich darauf verlassen, dass jedes Zahnrad der technischen Infrastruktur bei unseren ganzheitlich gedachten IT-Konzepten ineinander greift. 

Wir kümmern uns bei unseren Kunden vom ersten bis zum letzten Schritt um eine fehlerfreie und zuverlässige Einrichtung der technischen Netzwerke aller Art. Vor der Inbetriebnahme der Büro-EDV und aller technischer Features stehen außerdem IT-Expert:innen aus unserem Team für eine ausführliche Einweisung zur Verfügung.

Sie sind auf der Suche nach einem erfahrenen IT-Dienstleister, der kosteneffiziente, langlebige und umweltschonende IT Services anbietet? Dann sind Sie bei GREEN IT genau richtig! Als unabhängiges und überregionales IT-Systemhaus stehen wir für ganzheitlichen Service und nachhaltige IT-Lösungen, die sich nahtlos in Ihre bestehende Systemlandschaft eingliedern. Unsere Consulting Expert:innen und IT Engineers sind schnell vor Ort und beraten Sie ganzheitlich und unabhängig. Wir übernehmen auch die EDV-Beratung für Ihr Unternehmen in Dortmund und Umgebung.

Unsere Ziele:

  • effiziente, zukunftsfähige und ressourcenschonende Arbeitsplätze konzipieren
  • maßgeschneiderte IT-Infrastrukturen schaffen, die Ökonomie und Ökologie vereinen
  • besten Service bieten, der herstellerunabhängig und perfekt auf Sie zugeschnitten ist

Unter Green IT versteht man das Konzept, Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) über den gesamten Lebenszyklus hinweg möglichst achtsam einzusetzen und umweltverträglich herzustellen. Teil der Bemühungen sind die Verringerung der eingesetzten Ressourcen wie Energie, Rohstoffe und Verbrauchsmaterialien während der Nutzung und Herstellung, eine konsequente Recycling- und Refurbishing-Strategie sowie die bestmögliche Vermeidung von Emissionen, Schadstoffen und Abfällen. Darüber hinaus wird der gezielte Einsatz von IKT für die Ressourceneinsparung und Emissionsvermeidung, beispielsweise durch Videokonferenzen oder Cloud-Server, im Umfeld der Green IT immer bedeutender.

Durch die Nutzung digitaler Technologien und durch die dafür benötigte IT-Infrastruktur werden rund vier Prozent der weltweiten CO2-Emissionen verursacht. Sie umfassen in erster Linie direkte und indirekte CO2-Emissionen, die bei der Herstellung, Nutzung und Entsorgung von ITK-relevanter Elektronik aller Art entstehen – beispielsweise bei Stromerzeugung, Gerätenutzung oder Datenverkehr. Durch Konzepte im Rahmen von Green IT ergeben sich große Potentiale für die Stärkung des Umweltschutzes, indem etwa Abläufe in Unternehmen bewusst ressourcenfreundlich ausgerichtet werden, Technologien für Klimaschutz gezielt eingesetzt oder Prinzipien wie Umweltmonitoring für die Bewertung und Optimierung von Prozessen einsetzt werden.

Maßnahmen für eine Transformation hin zu Green IT sind vielschichtig und abhängig von gesetzlichen Regelungen, selbst gesetzten Zielen, Branche, Kundenanforderungen und vielen anderen Kriterien. Ein Ausschnitt aus möglichen Maßnahmen für eine bessere Energieeffizienz:

  1. Anpassung der IT-Infrastruktur an den tatsächlichen Bedarf
  2. Einkauf oder Leasing energiesparender und langlebiger IT-Geräte
  3. Einsatz von Standby-Modus, Energiesparfunktionen und schaltbaren Steckdosenleisten
  4. Zentralisierung von lokalen Gerätelandschaften
  5. Optimierung des Datenmanagements mit Cloud-Hosting und Zentralisierung
  6. Verbesserung der Kühlung von Servern und Serverräumen
  7. Automatisierung von IT-Prozessen
  8. Betrieb von Druckern mit umweltfreundlichen Druckmodi
  9. Nutzung von Kommunikationstechnologie wie Videokonferenzen oder E-Learning
  10. Sensibilisierung und aktive Einbindung von Mitarbeitenden
Reboot tut gut!
Jetzt ist die beste Zeit für einen Neustart!
Wir suchen Zukunfts­gestalter:innen für
eine erfolgreiche und grüne IT-Landschaft.
Unsere Partner für Ihre Lösung nach Maß