Service-InformationenSupport-Hotline:  +49 800 28 680 28 QuickSupportKundenportal

Suche
Close this search box.

Von Anfang an dabei – Langjährige Partnerschaft mit Kyocera

Dortmund/29.092023 – Die Partnerschaft zwischen GREEN IT und Kyocera Document Solutions Deutschland besteht bereits seit der Firmengründung, um genauer zu sein seit dem ersten Marktauftritt der GREEN IT Anfang 2013. Sowohl damals als auch heute ist Kyocera ein unverzichtbarer Lieferant für den Bereich Print bei GREEN IT. Als Fachhändler feierte der IT-Dienstleister bereits viele Erfolge mit unterschiedlichsten Projekten, welche mit Kyocera umgesetzt wurden.

Dass die Entscheider bei GREEN IT bereits seit mehr als zehn Jahren mit Kyocera zusammenarbeiten, hat vielerlei Gründe. Sowohl die Herstellung als auch der Vertrieb von hochwertigen Druckern und Multifunktionssystemen sind und waren ausschlaggebend, ebenso wie die damit verbundenen Lösungen rund um den Bereich Print – im Privaten und vor allem auch im unternehmerischen Umfeld. Dabei bietet Kyocera den Kunden der GREEN IT eine umfangreiche und langlebige Produktpalette an: moderne Technologien, wie beispielsweise die ECOSYS-Technologie, Lösungen im Bereich Dokumentenmanagement sowie umfangreiche Service- und Supportleistungen.

Auftakt für die Partnerschaft

Bereits im Frühjahr 2013 erhielt GREEN IT von Kyocera den Auftrag zur Betreuung eines gemeinsamen Großprojektes, welches bis heute zu einem der größten Meilensteine innerhalb der langjährigen Kooperation zählt.

Ursprung war eine gebündelte Ausschreibung der fünf Ruhrgebietsstädte Bochum, Dortmund, Essen, Gelsenkirchen und Hagen, die im Rahmen eines Projektzusammenschlusses ihren Bedarf an Multifunktionssystemen und Druckern ausgeschrieben hatten. In den vergangen zehn Jahren folgten zahlreiche weitere gemeinsame Großprojekte. Bis heute ist die Zusammenarbeit mit Kyocera ein wichtiger Eckpfeiler für das Wachstum der GREEN IT im Bereich Print.  

„Mit Kyocera haben wir einen langjährigen, vertrauenswürdigen und zuverlässigen Partner gefunden, mit dem wir als Unternehmen stetig und erfolgreich gewachsen sind und weiter wachsen werden“, bestätigt Thomas Lesser, Geschäftsführer der GREEN IT.

So auch die Einschätzung von Dietmar Nick, CEO von Kyocera Document Solutions Deutschland. Zu diesem besonderen Anlass im Rahmen der Partnerschaft hat er die Dortmunder vor Ort besucht und ein außergewöhnliches Jubiläumsgeschenk überreicht: eine rote Daruma-Figur, die in Japan als Glücksbringer bekannt ist und berufliche Erfolge fördern soll.

„Was schätze ich besonders an diesem Unternehmen? Selbst unangenehme Entscheidungen werden nachträglich respektiert, gewürdigt und gemeinsam reflektiert. Den Mut, erneut auf uns zuzukommen. Die unglaubliche Innovationskraft, die Stärke im Marketing, die Mitarbeiterorientierung und der klare Fokus auf Nachhaltigkeit, die kontinuierlich vorangetrieben wird“, so Kyocera-CEO Dietmar Nick.

Verbindung geht über den Arbeitsalltag hinaus

Die Partnerschaft zwischen GREEN IT und Kyocera beinhaltet nicht nur die Ausarbeitung von Projekten, Kalkulationen und Auslieferungen. Beide Seiten schätzen das vertrauensvolle, partnerschaftliche Verhältnis und treffen sich gern zu gemeinsamen Events wie zum Beispiel Kochabende, Grillaktionen und Weihnachtsessen.

Ausblick

Auch in Zukunft soll die Zusammenarbeit beider Unternehmen weiter ausgebaut werden. Mögliche Schwerpunkte sind zum Beispiel die verstärkte Unterstützung von Kyocera als Partner bei öffentlichen Ausschreibungen. Gleichzeitig liegt der Fokus in den nächsten Jahren auf individuellen Branchenlösungen, etwa für den Gesundheitssektor. Darüber hinaus sieht GREEN IT Potenzial für eine weitere Vertiefung im Bereich Scan-Workflows.

Bildtext:

Feiern 10-jährige Partnerschaft und freuen sich auf die gemeinsame Zukunft:

Von links nach rechts:

Thomas Lesser, Geschäftsführer GREEN IT

Tosha Hübert, Director Marketing & Communications GREEN IT

Dietmar Nick, CEO Kyocera Document Solutions Deutschland

Jan Schriewer, Chief Sales Officer GREEN IT

Bildquelle: GREEN IT, Mascha Pyzalla

Ihr Kontakt für Rückfragen, weitere Informationen und Fotomaterial

Stephanie van de Straat
Project Manager Marketing & Communications

Telefon: +49 (0) 231 28 680 162
Email: s.vandestraat@greenit.systems

Die GREEN IT mit Standorten in Dortmund, Herdecke, Hagen, Oberhausen, Hannover sowie technischen Stützpunkten in Hamburg und München ist das erste grüne Systemhaus, das Ökonomie und Ökologie miteinander verbindet. Als herstellerunabhängiger IT- und Printing-Dienstleister bereitet das Unternehmen seine Kunden auf den digitalen Wandel vor, steht ihnen als Partner mit breitem Know-how mit Rat und Tat zur Seite und kümmert sich um die Optimierung ihrer Prozesse durch den Einsatz intelligenter IT- und Printprodukte.

Kyocera Document Solutions Deutschland ist ein führenden Anbieter im Bereich Informations- und Dokumentenmanagement. Das Portfolio des Unternehmens umfasst zuverlässige und umweltfreundliche Drucker und Multifunktionssysteme sowie Geschäftsanwendungen und Beratungsservices, die es Kunden ermöglichen, ihren Dokumenten-Workflow zu verwalten und für höhere Effizienz zu optimieren. Die Unternehmen AKI und ALOS ergänzen die Kyocera-Gruppe und erweitern so ihr Leistungsspektrum mit digitalen Lösungen rund ums Dokument. Mit „Making information faster“ hat sich die Kyocera-Gruppe ein klares Leistungsversprechen für ihre Kunden auf die Fahne geschrieben: Kyocera hilft Unternehmen dabei, Informationen neu zu denken und Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten.

Diesen Artikel teilen
LinkedIn
XING
Facebook
X
WhatsApp
Email
Kontakt aufnehmen
GREEN IT Dortmund • Joseph-von-Fraunhofer-Straße 15 • 44227 Dortmund

Unsere Servicezeiten:

Montag – Donnerstag: 7:30 bis 17:00 Uhr
Freitag: 7:30 bis 14:30 Uhr

ausgenommen gesetzliche Feiertage

Privatsphäre-Einstellungen
GREEN IT Service Portal

Verschaffen Sie sich einen schnellen Überblick zu offenen und geschlossenen Tickets sowie den aktuellen Bearbeitungsständen.

GREEN IT Connect Portal

Mit Ihrem Kundenlogin verwalten Sie Ihre Aufträge und Rechnungen für Telefonie, Internet und Mobilfunk bequem in unserem Online Portal.

Bildschirm off.
Sparen on!

Wussten Sie schon?
Ein dunkler Monitor verbraucht im Gegensatz zu einem hellen bis zu 20% weniger Energie.